Benutzerrechte von Mitarbeitern ändern

Benutzerrechte von Mitarbeitern ändern

Jedem Mitarbeiter bei Crewmeister wird eine Rolle zugeordnet über die geregelt ist, was er standardmäßig im System machen kann und was nicht.

Diese Rollen stehen in Crewmeister zur Verfügung:

  • Besitzer:
    Der Besitzer einer Crew kann alles was ein Manager auch kann. Besitzer können Manager deaktivieren, können jedoch von einem Manager nicht deaktiviert werden.
    (Der Besitzer einer Crew kann nicht selbstständig auf einen anderen Mitarbeiter übertragen werden. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall unsere Kundenberatung.)

  • Manager:
    Der Manager in der Crew kann alle Daten von allen Mitarbeitern einsehen und verändern sowie Daten wie Arbeitszeiten oder Urlaube für andere Mitarbeiter eintragen und auswerten. 

  • Buchhaltung:
    Mitarbeiter mit der Rolle Buchhaltung haben grundsätzlich die selben Berechtigungen wie normale Mitarbeiter. Zusätzlich können Sie jedoch die Daten wie Arbeitszeiten, Urlaube und Schichten von anderen Mitarbeitern einsehen, auswerten und die Daten in Excel exportieren. Diese Rolle kann jedoch keine Daten von anderen Mitarbeitern verändern oder für andere Mitarbeiter Daten eintragen.

  • Mitarbeiter:
    Wenn ein Mitarbeiter in Crewmeister neu angelegt wird, hat er standardmäßig die Rolle "Mitarbeiter".
    Über diese Rolle kann er Urlaube für sich selber beantragen, Arbeitszeiten für sich selber erfassen und seinen eigenen Schichtplan einsehen. Mitarbeiter haben keinen Zugriff auf Daten von anderen Mitarbeitern.


So ändert man die Rolle eines Mitarbeiters


Die Rolle eines Mitarbeiters kann in den Einstellungen (Zahnradsymbol) verändert werden. Navigieren Sie hierzu im Bereich "Allgemeines" zum Feld "Mitarbeiter". Hier können Sie im Bereich dann den Mitarbeiter auswählen, den Sie zum Beispiel zum Manager ernennen möchten.

Sie befinden sich nun in den individuellen Einstellungen, die nur den Mitarbeiter betreffen. Bleiben Sie hier im Bereich "Allgemeines" und scrollen Sie nach unten bis zu "Status von Mitarbeiter". Hier kann neben "Rolle" die gewünschte Rolle ausgewählt werden. Wählen Sie hier "Manager" aus und bestätigen Sie mit "Speichern". 
Der Mitarbeiter ist nun mit Administratorrechten ausgestattet. Auf gleichem Weg kann natürlich jeder Manager auch wieder zum Mitarbeiter zurückgesetzt werden.





Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder rufen Sie unseren technischen Support an: 089/215368470.


    • Related Articles

    • Zugriff von Mitarbeitern auf Abwesenheiten anderer Mitarbeiter

      Mit der Standardeinstellung hat jeder Mitarbeiter die Möglichkeit alle Abwesenheiten der Kollegen zu sehen.  Dies hilft beispielsweise um eigene Urlaubsanträge besser planen zu können.  Die Abwesenheitstypen werden dabei anonymisiert und grau ...
    • Wie stelle ich ein korrektes Zeitkonto bei meinen Mitarbeitern sicher?

      Jeder Mitarbeiter führt in Crewmeister standardmäßig ein eigenes Zeitkonto auf dem entweder alle geleisteten Stunden aufsummiert oder die Über- und Minusstunden entsprechend der Sollstunden des Mitarbeiters als Überstundenkonto berechnet werden. ...
    • 7. Passwörter festlegen und ändern

      Um Crewmeister zu nutzen benötigt jeder Nutzer neben einem Benutzernamen ein persönliches Passwort. Dieser Artikel beinhaltet: Wo finde ich mein erstes Passwort? Dem ersten Nutzer, der ursprünglich die Crew des Unternehmens angelegt hat, wurde zu ...
    • Erfasste Zeiten ändern

      Administratoren können in Crewmeister sämtliche Arbeitszeiten bearbeiten, verändern oder löschen. So können nicht nur Einstempeluhrzeit oder Ausstempeluhrzeit verändert werden, sondern sämtliche Informationen die an einer Arbeitszeit anhängen wie ...
    • Können Zeiten auch von unterwegs aus erfasst werden?

      Ja. Crewmeister bietet je nach Anforderungen 2 verschiedene mobile Apps für iOS und Android: Die Crewmeister App und die Crewmeister für Mitarbeiter App. Wie auch über den Browser, kann sich jeder Mitarbeiter mit seinem Benutzernamen oder E-Mail ...