Schichten belegen

Schichten belegen

Im Crewmeister Schichtplaner können Sie Schichten auf 4 verschiedene Arten mit Mitarbeitern belegen.


Schichten per Drag & Drop belegen


Wenn Sie im Vorfeld Ihren Bedarf in Form von unbesetzten Schichten schon angelegt haben, können Sie diese Schichten nun ganz einfach per Drag & Drop den Mitarbeitern zuweisen.

Wie das genau geht, sehen Sie im nachfolgendem Video. 



Mitarbeiter direkt der unbesetzten Schicht zuweisen


Klicken Sie hierfür ganz einfach auf die unbesetzte Schicht und wählen den gewünschten Mitarbeiter aus.
Hierbei müssen nicht zwingend alle unbesetzten Schichten belegt werden.
Sichern sie die Schichtbelegung durch einen Klick auf Speichern.




Eine neue Schicht erstellen und direkt zuweisen


Wenn Sie einen Mitarbeiter auf eine Schicht einteilen möchten, die bis jetzt noch nicht als unbesetzte Schicht im Schichtplaner hinterlegt wurde, können Sie einfach eine neue Schicht erstellen und diese direkt dem Mitarbeiter zuordnen.

Klicken Sie dafür in der Zeile des Mitarbeiters auf die Kachel des Tages, an dem Sie ihn einteilen möchten. Definieren Sie nun im Fenster wie gewünscht Schichtzeit, Pause, Notiz oder Arbeitsplatz. Durch einen Klick auf Speichern ist die neue Schicht hinterlegt und direkt dem Mitarbeiter zugeordnet.




Wiederkehrende Schichten aus Schichtvorlage kopieren


Wenn Sie einzelne Schichten haben die sich regelmäßig wiederholen und in der Regel mit demselben Mitarbeiter besetzt werden, müssen Sie diese nicht immer wieder einzeln anlegen. 

In diesem Fall empfiehlt es sich diese Schichten als Schichtvorlage zu speichern und diese Vorlage mit zwei Klicks in die aktuelle Woche zu kopieren. 

Wie Sie Vorlagen für Ihre Dienstpläne speichern, können Sie hier nachlesen.


Klicken Sie dafür einfach nur oben rechts auf das Zahnrad und wählen Sie die gewünschte Vorlage aus.




Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder rufen Sie unseren technischen Support an: 089/215368470.


    • Related Articles

    • Bearbeitungsmodus

      Wenn man einen Schichtplan erstellt, soll nicht jede kleine Änderung direkt für alle Mitarbeiter ersichtlich sein. Vielmehr ist es wichtig, dass der Planer selber entscheiden kann, wann ein Wochenplan fertig ist, um diesen dann für die Mitarbeiter zu ...
    • Schichtvorlagen

      Damit Sie nicht von Woche zu Woche immer die gleichen Schichten mühsam manuell eintragen müssen, gibt es im Crewmeister Schichtplaner die Schichtvorlagen. Schichtvorlagen erstellen. Wechseln Sie in eine beliebige Woche im Schichtplaner. Um Fehler zu ...
    • Schichtplan veröffentlichen

      Als Administrator kann man im Schichtplan genau definieren, welche Schichten oder Änderungen für die Mitarbeiter veröffentlicht werden sollen und welche noch nicht. Dieser Artikel beantwortet Ihnen folgende Fragen: Schichtplan für eine neue Woche ...
    • Bedarf hinterlegen

      In vielen Fällen startet die Schichtplanung mit dem Hinterlegen des zugrundeliegenden Bedarfs. Dies ist vor allem dann relevant, wenn bei Ihnen bestimmte Schichten jede Woche von unterschiedlichen Mitarbeitern erledigt werden. Ein Bedarf ist jede ...
    • Schichtplaner-Stempelerinnerungen

      Im Crewmeister Schichtplaner kann man die Arbeitszeiten der Mitarbeiter übersichtlich planen. Verwendet ein Mitarbeiter die Crewmeister für Mitarbeiter App, so kann er sich zu den Schichten Push-Benachrichtigungen als Erinnerung zuschicken lassen. ...